Ausbildungsverlauf

Level 1

Level 2

Level 3

TRAGER Anatomie und Physiologie

MENTASTICS

6 Tage

6 Tage

5 Tage

6 Tage

3 Tage

Nach Level 1, 2 und 3 folgen jeweils praktische Übungsphasen.

In diesen Übungsphasen geschieht ein wesentlicher Teil des Lernens, weil hier die Prinzipien der TRAGER Methode vertieft und verinnerlicht werden.

Jeder Übungsabschnitt enthält mindestens folgende Elemente:

  • Sie geben mindestens 30 Übungssitzungen und dokumentieren Ihre Erfahrungen.

  • Sie erhalten mindestens 10 Sitzungen – davon mindestens zwei von anerkannten TRAGER Praktikern – und dokumentieren Ihre Erfahrungen.

  • Sie besuchen mindestens 3 Einzelsupervisionen (Tutorials), in denen Sie von Tutoren Ihrer Wahl in Ihrem Lernprozess unterstützt werden.

Die Zulassung zu den Level 2 bzw. Level 3 Kursen oder zum TRAGER Praktiker erfolgt nicht automatisch. Einstellung und Fähigkeiten müssen auf dem jeweiligen Niveau den Standards für die TRAGER Arbeit entsprechen.

Je nachdem, was Sie für ihre Entwicklung brauchen, können Ihnen in jeder Ausbildungsphase von Ihrem Tutor zusätzliche Auflagen gemacht werden. Es kann sein, dass Sie mehr Übungssitzungen geben und/oder Sitzungen erhalten sollen, zusätzliche Tutorials genommen werden sollen und/oder Kurse zu wiederholen sind.

Die Ausbildung dauert 2 bis 3 Jahre. Die Ausbildungsabschnitte sind zeitlich frei einteilbar – je nach individuellen Möglichkeiten und Bedürfnissen. Die Kurse können in allen Ländern, in denen TRAGER unterrichtet wird, besucht werden. Der Unterricht erfolgt durch internationale Instruktoren.

Die Kosten liegen derzeit bei ca. 4700 Euro (inkl. Sitzungen und Tutorials). Eine genaue Aufstellung der Kosten erhalten Sie in der Geschäftsstelle des TRAGER Verbandes Deutschland (TVD). Reisekosten sowie Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind darin nicht enthalten.

Die Anerkennung als TRAGER Praktiker wird vom TVD erteilt.